Zementestrich

- der klassische Estrich für den Wohnungsbau.

Durch Zusätze werden Festigkeitsklassen erreicht, die die unterschiedlichen Beanspruchungen berücksichtigen. Daher ist Zementestrich auch für Gewerbe und Industrie empfehlenswert.

Leichtestrich

- der Estrich für statisch nicht starkbelastbare Deckenkonstruktionen sowie für Balkone und Terrassen.

Wenn es um die Bodenaufbauten in den Problembereichen geht, kommt Leichtestrich zum Einsatz: Zum einen bei statisch nicht stark belastbaren Deckenkonstruktionen, auf denen Leichtestrich eine feste Tragschicht bildet. Zum anderen bei Balkonen und Terrassen, wo er als Drainageestrich für eine permanent sichere Ableitung des in die Tragschicht eingedrungenen Regen- und Fugensickerwassers sorgt. Bei übermäßiger Rohrverlegung, wie z.B. Heizungs-, Elektro- oder Abwasserrohren, eignet sich dieses Material besonders zum Höhenausgleich bis Oberkante Rohre.

Fließestrich

-  großflächige Verlegung in kurzer Zeit.

Da Fließestrich eine hohe Volumenstabilität besitzt, eignet er sich besonders für großflächige, fugenlose Verlegung. Er nivelliert sich nahezu selbst. So werden zeitraubende Nacharbeiten vermieden und eine hohe Verlegeleistungen erreicht.

Industrieestrich

 -  Estrich für besonders hohe Beanspruchungen

Eine sehr schnelle Aushärtung, sowie hohe Abrieb- und Verschleißfestigkeit zeichnen diesen Estrich aus.
Bei der Verlegung werden die benötigten Verkehrslasten der Fläche berücksichtigt.

Heizestrich

 -  Spezialestrich mit hoher Wärmeleitfähigkeit

Auf die vom Heizungsmonteur verlegten Heizspiralen der Fußbodenheizung wird ein Estrich mit speziellen Zusätzen aufgetragen. Aufgrund der hohen Wärmeleitfähigkeit kann dieser Estrich anschließend mit Teppich oder Fliesen belegt werden.

Schnellestrich

 -  besonders dann geeignet, wenn es schnell gehen muss.

Ein Gemisch aus Bitumen und Mineralstoffen. Durch die sehr schnelle Aushärtung können Bodenbeläge oft noch am selben Tag verlegt werden. Schnellestrich kommt daher häufig bei Kaufhäuser, Ausstellungshallen, sowie bei Umbauten und Reparaturen im Altbaubereich zum Einsatz.

Terrazzoestrich

-  der elegante Estrichboden

Megaplan

-  Beschichtung mit hochfestem Fließmörtel für mineralische Beläge.